24. Januar 2017

IDJüM 2017 -/ Ausschreibung/Meldung

Vom 22.-29. Juli 2017 wird in Travemünde die Internationale Deutschen Jugend- und Jüngstenmeisterschaften in allen offiziellen Jugendmeisterschaftsklassen des Deutschen Segler-Verbandes ausgetragen. Die größte Flotte wird bei den Optimisten segeln. Sie werden gemeinsam mit den O’pen Bic und Europes sowohl mit den Booten als auch mit den Camping-Wagen und Zelten auf dem Grünstrand untergebracht.

Jetzt liegt die Ausschreibung vor und die Onlinemeldung wurde freigeschaltet. Mit der Onlinemeldung können auch die Campingmöglichkeiten gebucht werden. Hier  geht´s zur OPTIMISTEN-Onlinemeldung.  Meldeberechtigt sind in der Optiklasse Seglerinnen/Segler, die in der deutschen Aktuellen Rangliste mit mindestens 75 Ranglistenpunkten aus mindestens 9 Ranglistenwertungen geführt werden.

Folgende Beschränkungen bzgl. der Anzahl der Optimisten gelten: 208 deutsche und 52 ausländische Boote (maximal 260 Boote) sind zugelassen. Ist bei Meldeschluss das Kontingent für die ausländischen Boote nicht ausgeschöpft, können weitere deutsche Boote zugelassen werden, die die Teilnahmeberechtigung ( gemäß NOR Absatz 3.2.1) erfüllen. Umgekehrt: Ist bei Meldeschluss das Kontingent für die deutschen Boote nicht ausgeschöpft, können weitere ausländische Boote (gemäß NOR Absatz 3.2.2) zugelassen werden.

 

Gebrauchtmarkt - Aktuell

19. April 2018
Ich biete / Boote

Winner Opti GER 10889

19. April 2018

Gelber Auftriebskörper

19. April 2018

3 graue Auftriebskörper

18. April 2018
Ich biete / Boote

Winner Optimist 3D Star carbo – GER 13624