11. Februar 2018

Was das Volvo Ocean Race 2017-2018 und die OPTI-EM 2018 verbindet ….

VO 65 „Brunel“

(bmg) Sehnsüchtig erwartet wird die Ausschreibung (NOR) für die OPTIMIST EUROPEAN CHAMPIONSHIP (EM) 2018.  Normalerweise veröffentlichen die Organisatoren diese  NOR in den ersten Wochen des neuen Jahres. So haben die teilnehmenden Nationen ausreichend Zeit für ihre EM-Planung. Weshalb diese Verspätung?

Die VO 65 des Teams AkzoNobel (NED) – die 7 Boote des Volvo Ocean Race 2017-2018 sind One-Design-Konstruktionen

Die Optimist Europameisterschaft 2018 findet im kommenden Juni in Scheveningen in den Niederlanden statt. Scheveningen ist auch Zielhafen des Volvo Ocean Race 2017-2018 (VOR). Die IODA, Veranstalter der EM,  ist glücklich darüber, dass ihr  Event neben dem VOR stattfindet: “ Es wird fantastisch für die Segler sein, diese unglaublichen Boote zu sehen und die Segler zu treffen, die gerade ihr Rennen um die Welt (ca. 45 000 Seemeilen)  beendet haben. Allerdings wurde die IODA darauf aufmerksam gemacht, dass das Ziel des VOR im Konflikt mit dem ersten Renntag der OPTI-EM steht. Infolgedessen hat das IODA Exekutivkomitee eine eintägige Änderung des Zeitplans der Europameisterschaft 2018 genehmigt. “ Die EM wurde um einen Tag verschoben. Der neue Termin:  23. Juni  –  30. Juni 2018. Die Terminänderung um einen einzigen Tag hat diverse organisatorische Folgen.  Aber nun dauert es nicht mehr lange bis zur NOR-Veröffentlichung, heisst es.

Zur Info: Noch etwa 4,5 Monaten wird es dauern, bis die NOR-Flotte am Ende der 11. Etappe in Scheveningen eintrifft. Mit über 20 Knoten Geschwindigkeit heizen derzeit sechs VO 65 auf ihrer 6.Etappe von Hongkong nach Auckland. ..“ wet and wild condtions…“ Die 6. Etappe zählt mit zu den anspruchsvollsten der Hatz um den Globus. Leg 6 geht über 6.100 Meilen über das Südchinesische Meer bis zur Nordspitze der Philippinen.  Danach geht es in den Pazifik mit einem Schwenk  nach Südosten, um den vielen Inselketten Polynesiens auszuweichen. Skipper der niederländischen VO 65 „AkzoNobel“ ist der berühmte Profisegler Simeon Tienpot  (36Jahre).Auf Initiative des niederländischen Optiverbands schickte er eine Video-Botschaft an die Optisegler: “ A Chance for Optimists to „Get up Close“ with the VOR“.Er selbst ist ein Ex-Optisegler,   nahm 1993/94 an der Opti WM teil, beobachtete damals den Start eines Volvo Ocean Races, hatte Kontakt zu den Seglern.  Das war Inspiration für ihn … In seine Optimisten klebte er stets  Volvo-Ocean-Race Sticker. „I fulfill my dream…“

Die Etappen des Volvo Ocean Racers 2017-2018

 

 

 

Gebrauchtmarkt - Aktuell

23. Februar 2018
Ich biete / Boote

opti und zubehör

23. Februar 2018
Ich biete / Bekleidung Ich biete / Boote Ich biete / Segel Ich biete / Zubehör & Sonstiges

Optiparts Ausreittrainer für Opti-Segler

21. Februar 2018
Ich biete / Zubehör & Sonstiges

Kalf Motorboottrailer, Coachboottrailer mit Gestell (Opti,420er)

19. Februar 2018
Ich biete / Bekleidung

Marinepool Titanium Schwimmweste 50kg