16. April 2018

WM/ EM/ ETR 2018 – Was ihr über Kosten und Planung wissen solltet …

(bmg) In 4 Tagen – am 19. April – ist Meldeschluss für die WMA 2018. Endlich erhielt das DODV-Organisationsteam von allen Beteiligten im Aus-und Inland alle notwendigen Informationen! Die Planung für die deutschen Teilnehmer an den IODA-Meisterschaften konnte abgeschlossen werden!

Hier der Vorbereitungsplan und Ablauf sowie die vorläufige Berechnung der Kosten für die Optimist World Championship, Optimist European Championship und die European Team Racing Championship.Im Rahmen der Meisterschaften werden die 5 WM-Teilnehmer 26 Tage, die EM-Teilnahme 18 Tage und die ETR-Teilnehmer 9 Tage mit „ihrem großen Event“ beschäftigt sein. Bei der WM besteht die Pflicht Charterboote zu benutzen, bei der EM kann in eigenen Booten gesegelt werden.

OPTIMIST WORLD CHAMPIONSHIP 2018

OPTMIST EUROPEAN CHAMPIONSHIP 2018

EUROPEAN TEAM RACING CHAMPIONSHIP 2018

Wichtig: Alle Segler, die an der WM-/EM A in Warnemünde teilnehmen, müssen bei der Meldung im Regattabüro die unten stehende   Erklärung „Teilnahmevoraussetzungen  IODA Events 2018“ abgeben. Die Erklärung muss von den Erziehungsberechtigten unterschrieben worden sein.

DODV-Teilnahmevoraussetzungen-IODA-Events-2018

 

Gebrauchtmarkt - Aktuell

19. April 2018
Ich biete / Boote

Winner Opti GER 10889

19. April 2018

Gelber Auftriebskörper

19. April 2018

3 graue Auftriebskörper

18. April 2018
Ich biete / Boote

Winner Optimist 3D Star carbo – GER 13624