7. Juni 2018

Neuer Regionalvorsitz im Saarland

(bmg) Die DODV Region Saarland wählte auf ihrer Mitgliederversammung im Mai Matthias Kolbus zu ihrem neuen Reginalobmann. Sein Vorgänger Martin Müller leitete die Opti-Arbeit im Saarland über sechs Jahre. Die Gründung des Ludwig Benn Südwest Cup´s ist als sein Verdienst hervorzuheben.

Matthias Kolbus kommt aus dem Nordsaarland, ist Mitglied im SC Bosen und Jugendsekretär im Landesverband Saarländischer Segler. Sein Sohn Fiete ist 10 Jahre alt und ein begeisterter Opti B Segler. „Ich mache es mir zur Aufgabe, die Opti Szene im Saarland vereinsübergreifend nachhaltig zu stärken und einen regen Austausch mit den Nachbarregionen zu pflegen“, so Matthias Kolbus, der das Saarland bereits imFrühjahr auf der DODV-Beiratssitzung in Berlin vertrat.

 

 

Gebrauchtmarkt - Aktuell

13. Januar 2019
Ich biete / Boote

Opti Nautivela 13614

11. Januar 2019
Ich biete / Bekleidung

Superwarm im Winter