14. August 2018

Ora Cup Gardasee: Louisa Müller und Jule Ernst dominieren bei den Girls

Auf dem Podest beim Ora Cup die TOP 3 der Girls (v.l.): Jule Ernst (2.), Louisa Müller (1.), Sophie Fontanesi/ITA (3.)

(bmg) Am Start beim 23. Ora Cup auf dem Gardasee: 549 Optisegler aus 19 Nationen;  bei den JUNIORES segelten 382, bei den CADETTI 167 Nachwuchssegler. Am gestrigen Montag ging der 3tägige Wettkampf zu Ende. Die JUNIORES segelten 4, die CADETTI 5 Rennen. Positive Bilanz bei den JUNIORES: Louisa Müller und Jule Ernst segelten unter die TOP TEN. Lousa gewann mit Gesamtplatz 7 (6,(12),2,3) die Mädchenwertung, Zweite bei den Girls mit Gesamtplatz 10 wurde Jule Ernst ((8),5,3,4).

Weitere gute GER-Platzierungen unter den TOP 30: 14. Severin Gericke (5,(13),8,2); 26. Leon Jost (6,5,(19),13); 30. Luna von Weidenbach (14,2,11,(24).

Die Regatta bei den JUNIORES gewann der amtierende OPTI Weltmeister Marco Gradoni/ITA (1,1,1,1), auf Platz 2 Richard Schultheis/MLT; Platz 3 OPTI-Europameister Alex Demurtas/ITA. Auf dem 1. Rang bei den  CADETTI Josip Tafra/CRA; die 3 besten GERS dieser Flotte: 64. Henrik Schomburg; 65. Lukas Wagner; 70. David Plettner.

Gebrauchtmarkt - Aktuell

17. Dezember 2018
Ich suche / Zubehör & Sonstiges

Suche Regatta Rigg für leichte Segler

16. Dezember 2018
Ich biete / Boote

Winner MK12 Bj 2006

16. Dezember 2018
Ich biete / Boote

GER-1044 ZOU BLACK PRO Optimist 2016

16. Dezember 2018
Ich suche / Zubehör & Sonstiges

Suche Optiparts Blackgold Mast und Sprit