19. Februar 2019

30. Palamos Optimist Trophy – GERMANY gewinnt Nations Cup

GER-Segler gewinnen Nations Cup bei der 30. Optimist Trophy in Palamos, v.l.: Carl Krause, Leon Jost, Caspar Ilgenstein Fotos: Andreas Farre

(bmg) Der letzte Wettfahrttag der 30. Palamos Optimist Trophy hatte es in sich – der leichte Südostwind drehte häufig. Und das hatte zur Folge, dass das Feld kräftig durcheinander gewirbelt wurde. Die Goldgruppe segelte drei, die anderen vier Gruppen segelten zwei Tagesrennen. Knapper Sieg für Martin Attila/LAT, unangefochtener Favorit seit 3 Tagen. Er musste sich nach zweistelligen Ergebnissen im 8. und 9. Rennen am Ende damit abfinden, dass der Israelin Maayan Shemesh ein Punktegleichstand gelang. Aber auch sie erlebte einen Berg- und Talfahrt-Tag mit

Leon Jost – Platz 1 in der U13 Wertung

Rang 94 und einem Tagessieg.

Leon Jost, Carl Krause und Caspar Ilgenstein – unter den TOP Ten zu Beginn der Finalrunde – erreichten gemeinsam die besten nationalen Ergebnisse im Vergleich der 30 Nationen und konnten sich über den Gewinn des Nations Cup freuen.  Leon gewann zusätzlich die U13 Wertung. Bester jüngster Segler dieser Regatta

Letzter Wettfahrttag in Palamos – in GER 1412 Leon Jost

– ein prima Erfolg! Dazu trugen auch sein 1. und 2. Platz am letzten Tag bei, Carl gelang

ebenfalls ein zweiter Rang am Finaltag.

Die besten GER Segler

6. Leon Jost; 9. Caspar Ilgenstein; 10. Carl Krause; 30. Josh Alexander Berktold; 32. Jule Ernst; 58. Johann Emmer; 63. Kajus Goede; 70. Celine Möbius; 87. Henrik Peter; 97. Fiene Arp; 98. Alida Bornemann

Hier alle Endergebnisse.

Gebrauchtmarkt - Aktuell

22. Mai 2019
Ich biete / Boote

420er GER 56384

18. Mai 2019
Ich biete / Boote

GER 10381

18. Mai 2019
Ich biete / Boote

Schneller Regatta-Opti GER 1214 zu verkaufen

17. Mai 2019
Ich biete / Zubehör & Sonstiges

Optiparts Slipwagen 4 Monate alt