4. November 2019

7. Halloween Cup Gardasee – Auf dem JUNIORES-Treppchen Riccardo Honold und Tim Krause

Treppchenplätze bei der 7. Halloween Regatta Gardasee: (v.l.) 1. Riccardo Honold; 2. Levente Borda/HUN; 3. Tim Krause

(bmg) Keine guten Segelbedingungen in Torbole/Gardasee – kein einziges Rennen am zweiten Tag des 7. Halloween Cup, am dritten Tag gelang ein Lauf für die CADETTI  und die JUNIORES. Aber es war ein mühsames Geschäft: Dauerregen und leichter, löchriger Wind aus dem Norden um 3-5 Knoten. Bei den Juniores gab es ein verkürztes Rennen mit dem Zieleingang am Gate. Die gesamte Regattabilanz: 4 Rennen für die Juniores und Cadetti und damit konnte ein Resultat gestrichen werden. Bei den Juniores, aufgeteilt in 5 Startgruppen, segelte nicht jeder gegen jeden.

An der Spitze der JUNIORES: 1. Riccardo Honold (2,1,(28), 2); 2. Levente Borda/HUN (1,2,2,(8); 3. Tim Krause (1,1,4,(6); 4. Leon Jost; 11. Tobias Glasl; 21. Aron Demmerling; 34. Constantin Bötsch; 37. Paul Sigge; 41. Caspar Ilgenstein.

Bei den Cadetti gewann Giovanni Bedoni/ITA, bester deutscher Cadetti wurde mit dem 14. Platz Victor Hensel; 24. Amelie Röpke; 26. Julian Klosmann. Hier alle Endergebnisse.

 

In Verbindung stehende Nachrichten:

7. Halloween Cup Gardasee – OPTI-Gewimmel zum Saisonende

(bmg) Sonnabend, 2. November, vormittags: Nieselregen und kein Wind in Torbole/Gardasee. Ob sich das Wetter im Laufe des Tages ändern […]

Gebrauchtmarkt - Aktuell

20. November 2019
Ich biete / Segel Ich biete / Zubehör & Sonstiges

Regatta- und Trainingssegel samt Rigg zu verkaufen

10. November 2019
Ich biete / Boote

Optimist WINNER / GER 13166 regattafertig

9. November 2019
Ich biete / Zubehör & Sonstiges

Tasche für Opti