24. März 2020

Absage: Ijsselmeer – DUTCH YOUTH REGATTA 2020

DUTCH YOUTH REGATTA 2019 – Foto: Klaas Wiersma Media

(bmg) Eine weitere Regattaabsage kommt aus den Niederlanden – es betrifft die Dutch Youth Regatta 2020 in Workum/Ijsselmeer vom 21.-24. Mai 2020. Im Vorjahr gingen bei dieser beliebten Regatta rund 900 Segler aus 33 Nationen in 8 Bootsklassen an den Start. Die größte Bootsklasse stellten die Optimisten:  mit 346 A-Segler und 46 Benjamin-Seglern, darunter 22 GER- Teilnehmer.

Die Veranstalter schreiben in ihrer Absage u.a.:Die niederländische Regierung hat strengere Maßnahmen in Bezug auf das Covid-19-Virus ergriffen, die sich auf diese niederländische Jugendregatta auswirken. Wir dürfen bis zum 1. Juni keine Veranstaltung in den Niederlanden organisieren. Dies bedeutet, dass wir die geplante Veranstaltung für dieses Jahr absagen müssen.

Und noch eine wichtige Nachricht aus Tokio: Die Olympischen Spiele werden nach Angaben von Japans Ministerpräsident Shinzo Abe um ein Jahr verschoben. IOC-Präsident Thomas Bach habe diesem Vorschlag zu 100 Prozent zugestimmt. Wie das IOC mitteilte, ist spätestens der Sommer 2021 angedacht, um die Olympischen Spiele auszutragen. Kurz zuvor hatte es eine Telefonkonferenz zwischen Abe und Bach gegeben, nachdem immer mehr Stimmen von Sportlern und Sportlerinnen laut wurden, die Olympischen Spiele 2020 aufgrund der Corona-Pandemie zu verschieben.

 

 

Gebrauchtmarkt - Aktuell

11. Juli 2020
Ich biete / Zubehör & Sonstiges

Hängebank, Heimtrainer, Ausreittrainer Optiparts

11. Juli 2020
Ich biete / Bekleidung

Magic Marine Hiking Pant Größe xxs

11. Juli 2020

Gill Neopren

11. Juli 2020
Ich biete / Bekleidung

Gill Neopren Junior L