28. Januar 2021

OPTI JAHRBUCH 2021 – Auf der Zielgeraden

(bmg) In der kommenden Woche geht das OPTI Jahrbuch 2021 in den Druck. Im Laufe der ersten Februar-Hälfte wird der 43. Jahrgang des OPTI Jahrbuches im Briefkasten der DODV Mitglieder liegen. Wie immer arbeiteten viele Autoren an diesem 240 Seiten starken Werk. Es ist schmaler als in den vergangenen Jahren;  aber spannend. Was passierte so alles trotz der weltweiten Pandemie? Im Jahrbuch-Länderteil geben 14 Bundesländer einen Rückblick auf ihre Opti-Aktivitäten 2020, viele Optisegler „griffen zum Stift“ (vielleicht der NN Pencil ?) und schrieben ihre Erinnerungen an ein ganz besonderes Jahr auf.

Wie immer ist das OPTI Jahrbuch aufgeteilt in einen überregionalen und einen regionalen Teil. Im überregionalen Teil ist eine Einladung zur im Vorjahr verschobenen DODV Mitgliederversammlung veröffentlicht, dazu gehörend die aktuelle Satzung der DODV (gültig seit Juli 1996) sowie der neuecil Satzungsentwurf. Zusammengestellt wurden die „Best DODV – News of 2020“; lesenswert sind die Berichte des EM-Teams 2020 und auch die Statistiken (Umstiegs-/Regattazahlen). Die schlichten Zahlen zeigen, wie einschneidend das Jahr 2020 auch für die „Klasse mit Masse“  war.

Und nun freuen wir uns mit euch auf die Segelsaison 2021!

Vorstand der DODV

 

 

Gebrauchtmarkt - Aktuell