5. April 2021

Regatta in Kroatien: 211 Optisegler aus sieben Nationen am Start

Finalrennen beim CLIVO SAILING CUP in Medulin/Kroatien, in GER 1661: Levian Büscher. Foto: www.regate.com wr

(bmg) 211 OptiseglerInnen aus 7 europäischen Nationen,darunter auch 22 deutsche Segler, gingen an den Start beim CLIVO SAILING CUP in Medulin/Kroatien an der Südspitze von Istrien. 12 Wettfahrten standen vom 1.- 4. April auf dem Regattaprogramm, es gelangen 5 bzw. 6 Rennen: vier Qualifikationsläufe in allen drei Startgruppen und zwei Finalläufe in der Goldgruppe, jeweils ein Finallauf in der Silber- und Bronzefleet.

Moderate Windbedingungen herrschten im Verlauf der zweitägigen Qualifikationsserie. Kräfteraubend ging´s am drittenTag der Regatta bei den Finalläufen zu, es wehte mit 23 Knoten. Am 4. und letzten Regattatag nahm der Wind auf 28 Knoten zu und es gab kein weiteres Wasserprogramm.

 

Die TOP Five: 5. Moritz Wagner; 7. Paul Sigge; 10. Franz Krause; 14. Levian Büscher; 21. Franz Lasch. Oswin Stybel stand am Ende auf Platz 1 in der Silbergruppe.

Auf den Plätzen 1-3 Josip Tafra, TristanTol (beide aus Kroatien) und Sviatoslav Madonich (Ukraine).

Hier alle Endergebnisse:

Goldgruppe

Silbergruppe

Bronzegruppe

 

 

 

 

Gebrauchtmarkt - Aktuell

23. April 2021
Ich biete / Zubehör & Sonstiges

Opti Trailer abzugeben

21. April 2021
Ich biete / Boote Ich suche / Boote

Regatta Opti Blue 2 Baranowski – GER 1168

21. April 2021
Ich biete / Boote

Winner 3 D Star Carbo – GER 13665

19. April 2021
Ich biete / Zubehör & Sonstiges

HARBECK-Sliptrailer