19. September 2021

Ehem. DODV-Vorsitzender Günther Nülle erhält NRW-Sportplakette

Günther Nülle – von 1984 bis 2014 prägte er das deutsche Jüngstensegeln

(bmg) Von 1984 bis 2014 engagierte sich Günther Nülle für das Optisegeln in Deutschland – acht Jahre als Sportwart, 22 Jahre als 1. Vorsitzender, aktuell als Ehrenmitglied des DODV Vorstandes. Aufgegeben hat er sein Engagement für die Nachwuchssegler bis heute nicht. Seit Jahren organisiert er als Sportwart des KSC Hemer/Sorpesee

Opti Sauerland Cup 2021 – links Wettfahrtleiter Günther Nülle – Foto: KSC Hemer

den Opti Sauerland-Cup. Am vergangenen Mittwoch erhielt Günther Nülle in einer Feierstunde in der Halle Münsterland die Sportplakette des Landes NRW. Überreicht wurde die Auszeichnung durch Andrea Milz, der Staatssekretärin für Sport und Ehrenamt. Er erhielt diese höchste Auszeichnung der Landesregierung für hervorragende sportliche Leistungen und besondere Verdienste bei der Wahrnehmung von Ehrenämtern in Sportorganisationen zusammen mit 13 weiteren Sportler*innen.

Günther Nülles Engagement ging und geht über den Segelsport hinaus: Im Kreissportbund Märkischer Kreis setzt er sich für den Schulsport ein, acht Jahre wirkte er als stellvertretender Vorsitzender des Kreissportbundes, seit 2012 bis heute ist er dessen Vorsitzender.

 

 

 

 

Gebrauchtmarkt - Aktuell

22. Oktober 2021
Ich biete / Zubehör & Sonstiges

Ausreitbank Optiparts

20. Oktober 2021
Ich biete / Bekleidung

Trockenanzug, Neopren Schuhe

20. Oktober 2021
Ich biete / Boote Ich biete / Segel

Opti Winner BJ 2015, neues Zubehör

19. Oktober 2021
Ich biete / Boote Ich biete / Zubehör & Sonstiges

Far East Regatta Schwert und Ruder