20. September 2021

Goldener/Silberner Opti Kiel: Belohnungswetter

(bmg) Endlich gab´s wieder den Goldenen/Silbernen Opti des TSV Schilksee. Die beliebte Regatta war 2020 coronabedingt ausgefallen, in diesem Jahr war sie vom Mai auf das vergangene Wochenende verlegt worden. Mit Corona-Schutzmaßnahmen. Frei bewegen durfte sich, wer ein blaues Armbändchen trug. Öffentliche Teststationen gab´s vor Ort auch. Auf dem Wasser beim Goldenen Opti 141 A-Segler, beim Silbernen Opti 76 B-Segler,

Bei bestem, stabilen Ostwind um 4 Beaufort und Wellen „gerade noch ohne Schaumkronen“ gelangen 4 Rennen am Sonnabend und 2 am Sonntag. „Der Kurs war gut ausgelegt, die Wettfahrtdauer betrug etwa 45 Minuten, die Konkurrenz aus Dänemark und den USA war bemerkenswert“, so Kurzinfo eines Trainers.

Goldener/Silberner Opti 2021 – 2. Wettfahrttag – Foto: Dirk Frank

Kiel hat Spaß gemacht – meinen die Drei (von links) Moritz Hamm, Lucas Hamm, Levian Büscher

Die Regatta gewann in der A-Gruppe mit 5 Tagessiegen James Pine/USA, auf den Plätzen 2 und 3 die Dänen John Frederik Wolff und Aksel Berg. Deutsche Optisegler unter den Top Ten:Levian Büscher (5.);Clara Sigge (7.); Lucas Hamm (8.); Constantin Streicher (9.); Lysander Winter (10.).

Die TOP Five beim „Silbernen Opti“: 1. Tjelle Bonatz; 2. Emil Rosink; 3. Nikos Beckmann; 4. Moritz Engel; 5. Victoria Helene Loeck. Hier alle Endergebnisse.

 

Gebrauchtmarkt - Aktuell

22. Oktober 2021
Ich biete / Zubehör & Sonstiges

Ausreitbank Optiparts

20. Oktober 2021
Ich biete / Bekleidung

Trockenanzug, Neopren Schuhe

20. Oktober 2021
Ich biete / Boote Ich biete / Segel

Opti Winner BJ 2015, neues Zubehör

19. Oktober 2021
Ich biete / Boote Ich biete / Zubehör & Sonstiges

Far East Regatta Schwert und Ruder