8. Oktober 2021

Demnächst: IDJM 2021 beim Chiemsee Yacht Club – Wenn viele an einem Strang ziehen ….

(bmg) „Unser Ziel ist es, gemeinsam mit allen eine wunderschöne Woche im Chiemgau zu verbringen!“ … schrieben gestern Dr. Anne-Marie Hamm (Jugendleiterin) und Kai Schreiber (Wettfahrtleiter) in ihrer Email an alle Teilnehmer der INTERNATIONALEN DEUTSCHEN JUGENDMEISTERSCHAFT 2021 beim Chiemsee Yacht Club (CYC). Der Rundbrief verstärkt noch einmal die Vorfreude auf das Highlight der Opti-Klasse, ihren so wichtigen Ziel-Wettkampf. Zwei Jahre herrschte quasi IDJM-Stillstand: Im Jahr 2018 fand auf dem Gardasee die letzte Jüngstenmeisterschaft statt, in Plau 2019 mangelte es an Wind, im Corona-Jahr 2019 musste die Großregatta abgesagt werden.

In 12 Tagen, Mittwoch 20. Oktober um 16 Uhr,  ist es nun wieder so weit: Feierliche Eröffnung der INTERNATIONALEN DEUTSCHEN JUGENDMEISTERSCHAFT auf dem Marktplatz von Prien: im bayrischen Stil, mit einem Umzug der Segler. Am Donnerstag darauf um 12 Uhr soll´s auf dem Wasser losgehen. 175 deutsche und 25 Optisegler aus 5 weiteren Nationen  stehen auf der Teilnehmerliste. Aus Österreich werden 11 Segler anreisen, aus Italien 6, aus den USA 4 und aus Dänemark und Schweden jeweils 2.

Der CYC, Gastgeber und Organisator des Titelwettkampfes, hat die Weichen gestellt und ein engagiertes Programm für Segler, Trainer und Eltern zusammengestellt. Das Besondere dieser IDJM: Viele CYC-Vereinsmitglieder beteiligen sich an der Veranstaltung, auch Marktgemeinde Prien ist eingebunden. Es wird keine Segel-Großveranstaltung, bei der nur wenige Meter  abseits vom Austragungsort niemand weiß, was da eigentlich im Verein los ist. Sponsoren, Förderer, Spender, DODV, DSV und der CYC arbeiteten bei der Vorbereitung konstruktiv zusammen und zogen an einem Strang, so Anne-Marie Hamm und Kai Schreiber.

Ab sofort können sich Optisegler auch vom Gelände des CYC und des Bernauer Segelclubs e.V. Felden aus auf die IDJM vorbereiten.

Das IDJM-Wasserprogramm:

10 Wettfahrten verteilt auf 4 Segeltage; gesegelt wird eine Qualifikations- und eine Finalserie; die Opti-Flotte wird in vier Gruppen aufgeteilt – Gruppenwechsel nach jedem Wettfahrttag; Sonntag, 24. Oktober, letzter Wettfahrttag und Siegerehrung.Und immer zum Abschluss des Wettfahrttages: Segleressen im CYC – das Begleitpersonal wird dafür dankbar sein.

Geschwistertraining

In die Meldeliste für das Geschwister-Begleitprogramm vom 20.-23. Oktober trugen sich  10 „Nachwuchs-Optimisten“ ein .Eine 2. Gruppe könnte eröffnet werden, sollten weitere Kinder daran Interesse haben.

Programm für die Begleitpersonen

Das Tourismusbüro Prien bietet in Zusammenarbeit mit dem CYC von Donnerstag bis Samstag Kunst-, Kultur- und Ortsführungen in und um Prien an.

Und alle, die das CYC Restaurant mit der tollen Aussicht kennen, schwärmen vom kinderlieben italienischen Wirt Pino Calafato und seinen Speisen und Getränken.

 

 

Gebrauchtmarkt - Aktuell

22. Oktober 2021
Ich biete / Zubehör & Sonstiges

Ausreitbank Optiparts

20. Oktober 2021
Ich biete / Bekleidung

Trockenanzug, Neopren Schuhe

20. Oktober 2021
Ich biete / Boote Ich biete / Segel

Opti Winner BJ 2015, neues Zubehör

19. Oktober 2021
Ich biete / Boote Ich biete / Zubehör & Sonstiges

Far East Regatta Schwert und Ruder