11. Oktober 2021

Neue Regionalobfrau in der DODV Region Bayern

Auf der Regionalversammlung der DODV Bayern am 2. Oktober im Rahmen der OPTI KROKODIL Regatta am Chiemsee wurde Charlotte Grawe zur neuen Obfrau gewählt. Sie übernahm die Aufgabe von Markus Reger, der seit Dezember 2020 auch stellvertretender Vorsitzender des Bayerischen Seglerverbandes ist.Der DODV-Vorstand dankt Markus Reger für sein Opti-Engagement.

Marie-Charlotte Grawe

Die neue Regionalobfrau stellt sich vor

Mein Name ist Charlotte Grawe und ich bin Mutter von vier Opti-B-Buben. Geboren bin ich in Tegernsee und aufgewachsen in Kiel. In meiner Brust schlagen also zwei Herzen.

Seit Juni 2020 sind meine Kinder in der Jugend des Chiemsee Yacht Clubs aktiv. Segeln ist in meiner Familie schon immer Grundvoraussetzung gewesen, um mitreden zu können. Mein Vater war vom Tegernsee, Olympiateilnehmer 1972 (Tempest) in Kiel, mein Großvater mischte unter anderem in den 1970ern beim Admirals Cup mit. Auch die Familie meines Mannes ist bereits seit den 1960ern im Chiemsee Yacht Club seglerisch tätig.

Den Sommer verbringen meine Drillinge (10 Jahre), der große Bruder (11 Jahre) und ich immer in Strande. Hier findet ihr uns mit Sicherheit entweder auf dem Wasser, im Hafen oder in unserem Strandkorb. Zu dem Posten bei der DODV bin ich ziemlich überraschend gekommen, werde mich aber schnellstmöglich in die Themen einarbeiten und versuchen die bayerischen Sachverhalte zu lösen.

Eine absolute Leidenschaft von mir ist das Fotografieren. Der neue Instagram Account dodv_bayern ist mit Sicherheit immer ein Blick wert. Online bin ich up-to-date :-)“

Gebrauchtmarkt - Aktuell

22. Oktober 2021
Ich biete / Zubehör & Sonstiges

Ausreitbank Optiparts

20. Oktober 2021
Ich biete / Bekleidung

Trockenanzug, Neopren Schuhe

20. Oktober 2021
Ich biete / Boote Ich biete / Segel

Opti Winner BJ 2015, neues Zubehör

19. Oktober 2021
Ich biete / Boote Ich biete / Zubehör & Sonstiges

Far East Regatta Schwert und Ruder