23. Dezember 2021

Empfang in München: Jugendweltmeister Florian Krauß/Jannis Sümmchen

(bmg) Vor 5 Tagen kehrten Florian Krauß (YCSS) und Jannis Sümmchen (CYC) von der YOUTH SAILING WORLD CHAMPIONSHIP aus Oman zurück. Am Flughafen München hatten Familienangehörige, Freunde und Abgeordnete ihrer Segelvereine einen fröhlichen Empfang für die frischgebackenen Jugendweltmeister organisiert.

Spannend, der 50 Jahre alte WM-Pokal mit Gravuren von berühmten Seglern, den das erfolgreiche 420er Duo dem Empfangskomitee präsentierte. Berühmte Namen sind eingraviert, darunter Olympiasieger wie Tom Slingsby und Nathan Outteridge. In Deutschland ist diese 420er Trophäe seit dem 50jährigen Bestehen der YOUTH SAILING WORLD CHAMPIONSHIP (früher ISAF) zum ersten Mal.

Nach den seglerischen Zukunftsplänen befragt, antwortete Florian Krauß (18 Jahre): „Ich brauche das Segeln auch weiterhin, es verschafft mir Konzentration und Sicherheit auch für das Lernen im Jura-Studium. “

Fröhlicher Empfang in München

In Verbindung stehende Nachrichten:

Ex-Optisegler Florian Krauß/Jannis Sümmchen: 420er-Jugendweltmeister in Oman

(bmg) Am heutigen Sonnabend endet auf dem arabischen Meer vor dem Sultanat Oman die Youth Sailing World Championships (11.-18. Dezember).Mit […]

Gebrauchtmarkt - Aktuell

20. Januar 2022
Ich biete / Zubehör & Sonstiges

Der Taktik-Coach

15. Januar 2022
Ich biete / Zubehör & Sonstiges

Optimast Regatta-Rigg aus 2021